Wie man den einfachsten Weg in der Welt genießen kann

* Dieser Beitrag erschien ursprünglich am 17. Oktober 2011. Ich habe neue Bilder gemacht, um den Beitrag zu aktualisieren. *

Ich habe in den letzten 10 Jahren jedes Jahr Apfelmus gemacht. Nachdem ich 5 Jahre im pazifischen Nordwesten (Region Portland) gelebt hatte, wurde ich von all dem unglaublichen Apfelglanz verwöhnt. Ein bestimmtes Haus, in dem wir wohnten, hatte zwei große Apfelbäume, und ich gewöhnte mich daran, jeden Herbst die Bäume zu plündern, um Apfelbutter, Soße und Füllung zusammen mit einigen Pasteten, Schustern und Muffins zu machen. Als ich dann in den Mittleren Westen gezogen bin, war ich total enttäuscht, jetzt Äpfel bezahlen zu müssen. Boo! Aber seit Äpfel haben einen nahen und lieben Platz in meinem Herzen und ich wurde jahrelang von hausgemachtem Apfelmus verwöhnt. In diesem Jahr hatte ich einen Freund namens Jen, der lernen wollte, wie man Apfelmus kocht. Also lud ich sie ein und machte Fotos von dem Prozess, um diesen Beitrag zu aktualisieren.

Wie man Apfelmus den falschen Weg macht, der jedes Mal funktioniert



Jetzt erzähle ich Ihnen von dem geheimen Gadget für die Herstellung von schnell und einfach hausgemachtem Apfelmus. Die Obst & Gemüse Sieb Kitchen Aid Attachment . Es ist kein billiges Spielzeug, aber ich habe es von Kohl’s vor ein paar Jahren bekommen und ich denke, ich habe es um $ 35 nach Rabatten, einem tollen Verkauf und etwas Kohls Geld zurück bekommen. Es eignet sich hervorragend für Pürees, Babynahrung und das Mahlen von Fleisch.

Apfelmus - den einfachen Weg machen

Zubehör:

Küchenhilfe

Die Obst & Gemüse Sieb Kitchen Aid Attachment

Ein Scheffel Äpfel (ich benutze eine Vielzahl)

Zucker

Zitronensaft

Quart große Dosen Gläser regulär oder breiter Mund Arbeit

Einmachringe und neue Deckel (FYI sobald ein Deckel versiegelt wurde, kann er nicht mehr verwendet werden, um ein Glas zu verschließen)

Großer Löffel

Messer

Kelle

Großer Topf

Optional: Zimt

Hinweis: Ich mache diesen Prozess zwei- bis dreimal für einen Scheffel, damit ich deinen Scheffel Äpfel trennen kann, bevor du anfängst.

1. Waschen Sie Ihre Äpfel sehr gut und schneiden Sie sie dann in Viertel. Es besteht keine Notwendigkeit, sie zu schälen oder die Samen auszuschneiden.

wie-kann-Apfelmus

Wie-kann-Apfelmus-der-einfache-Weg

2. Legen Sie sie in einen großen Topf mit heißem Wasser und lassen Sie sie weich kochen (ca. 30 Minuten).

Apfelkonserven

3. Kochen Sie auch Ihre Ringe und Deckel, um sie auch zu sterilisieren.

Canning-Äpfel

4. Sobald die Äpfel weich sind, müssen Sie nur den Fruchtsiebaufsatz an der Vorderseite Ihres Kitchen Aids befestigen und die entwässerten Äpfel in die Rutsche geben.

DSC_0099-2How-to-Can-Apfelmus

Dieses Ding ist genial … es trennt die Haut und die Samen von der Apfelmus und gibt Ihnen reine Apfelmus in einem Topf und die Häute und Samen in einem anderen.

Apfelmus herstellen und konservieren

Konservierungs-Apfelmus

5. Ich renne meine Häute und schäle mich noch einmal, nur um die ganze Flüssigkeit aus ihnen zu bekommen. Ich bin schockiert darüber, wie viel mehr ich bekomme, wenn ich sie zweimal durchlaufe.

Apfelmus-Häute-und-Peelings

Apfelsoße

Während ich diesen Beitrag mit neuen Bildern aktualisiert habe, kann ich nicht anders, als diese kostbaren meiner Babys vor 4 Jahren zu behalten. So süß. Wie du sehen kannst, ist es eine Familienangelegenheit.

Kayla 3 Jahre alt

wie kann man Apfelmus (12)

Isaac Alter 5

wie kann man Apfelmus (19)

6. Gießen Sie alle Ihre Soße in einen großen Suppentopf. Es wird ein wenig rosa sein, wenn Sie Äpfel mit roten Äpfeln verwenden.

DIY-Apfelmus

7. Fügen Sie 1 1/2 Tassen Zitronensaft und 1-2 Tassen Zucker hinzu, je nach Vorliebe. Hier können Sie auch Zimt hinzufügen, wenn Sie es wünschen. YUM!

Einmach-Apfelmus (2)

Making-Applsauce

8. Erhitze den Ofen auf ungefähr 200 Grad und setze die gewaschenen Quartz-Gläser dort hinein, um sie zu sterilisieren.

Sterilisationsdosen

9. Nachdem Sie die Sauce nach Ihren Wünschen zubereitet haben, kochen Sie sie unter ständigem Rühren. Sie wollen nicht, dass die Sauce am Boden der Pfanne klebt und verbrennt.

Apfelmus-Dosen

10. Vom Herd nehmen und die Soße in die heißen Gläser schöpfen.

Apfelmus-Dosen-Gläser

11. Fügen Sie die Kappe und den Ring auf die Oberseite des Glases hinzu und lassen Sie etwa 1/4 “Kopfraum. Drehe die heißen Gläser um, um sie zu versiegeln.

Abdichtungs-Apfelmus-Gläser

Jetzt werden Ihnen viele Leute sagen, dass Sie sie an dieser Stelle mit Wasser baden sollen. Aber wenn ein Glas versiegelt, ist es meiner Meinung nach versiegelt. Da ich meine Gläser sterilisiere und mein Apfelmus koche, fühle ich, dass dieser Weg gut genug ist. Wenn es für meine Oma gut genug war, ist es gut genug für mich. Nach diesem Beitrag und einigen Kommentaren über meinen Mangel an Wasserbaden war ich ausgeflippt, also badete ich sie und ich verlor zwei Gläser während des Bades. Ich habe meine Gläser so für ein Jahrzehnt versiegelt und habe ein einziges Glas von Hunderten gehabt. Aber Sie sind mehr als willkommen, sie zu wässern, wenn Sie wünschen, und entsprechend den Experten – Ball Blue Book sollten Sie.

12. Lassen Sie sie vollständig abkühlen und drehen Sie sie dann mit der richtigen Seite nach oben. Stellen Sie sicher, dass alle Gläser versiegelt sind, indem Sie sicherstellen, dass der Deckel nicht nachgibt. Wenn man nicht versiegelte, dann knall es in den Kühlschrank und lass es das erste Glas Soße sein, das du isst.

Canning-Appelsauce-the-Easy-Weg

Hausgemachtes Apfelmus ist wie Nachtisch für mich. Ich warne dich, dass du es nicht als Geschenke gibst, weil die Leute dir das leere Glas zurückgeben und um Nachfüllung betteln!
DSC_0150-2How-to-Can-Apfelmus

Für mehr alte Dosenposts (verzeih die Bilder):

Erdbeer-Jam-Etiketten

Erdbeer Rhabarber Pie Füllung

Wie man Apple Butter macht

Wie man Kürbisbutter macht

Laden Sie kostenlose Pläne für eine Doppelschiebetür herunter!

FreiflächenfürdenDoppelbarndoor

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und die DIY Barn Door Pläne werden an Ihren Posteingang gesendet!

Erfolg! Überprüfen Sie jetzt Ihre E-Mail, um Ihr Abonnement zu bestätigen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.