Aus der Box Sommercamps

Wenn die Schule für den Sommer aus ist, gibt es viele Möglichkeiten, die Tage Ihres Kindes zu füllen. Das Internet hat endlose Ideen von Projekten zu tun, Experimente zu versuchen und Mahlzeiten für Ihre Kinder in den Sommermonaten zu machen. Ich wette, ein paar von euch schicken auch Ihre Kinder zum Camp. Es kann ein kirchliches Camp, ein Sportcamp oder eine Art Lerncamp sein. In der Tat, letzte Woche ging Isaac zu Apple Camp in unserem lokalen Apple Store für ein kostenloses dreitägiges Camp, wo er lernte, wie man Videos macht und bearbeitet.

Apfellager

Jedes Jahr gehen mehr als 11 Millionen Menschen in den USA, sowohl Kinder als auch Erwachsene, zum Camp. Mit der Anzahl der Camps ist diese Zahl nicht überraschend. Ob dein Kind besser programmieren will, mit Haien schwimmen will oder vorgibt, ein Geheimagent zu sein, es gibt ein Camp für ihn.
1. Kodierungslager

technisch versierte Camps
Dieses Camp ist sicherlich eine Anspielung auf unsere technisch versierten Zeiten. Während dieses Camps lernen Kinder auf dem TechKnowHow über Robotik und Programmierung. Eine Option für Kinder zwischen 10 und 14 Jahren ist das Game Design Coding Camp, bei dem sie ein Action-Videospiel erstellen.

Es gibt auch speziell für Mädchen konzipierte Coding-Camps, die sich darum bemühen, Mädchen im Bereich der Informatik gleiche Chancen zu geben. Girls Who Code dauert sieben Wochen, in denen Highschool-Junioren und Senioren mit den besten Ingenieurinnen der Branche zusammentreffen, um sich über Webdesign, mobile Entwicklung und Robotik zu informieren.

2. Hollywood Stuntlager

Hollywood Stuntlager
Einige Kinder werden sich nach ein oder zwei Tagen am Schwimmen am Strand, am Kajak und am Lagerfeuer langweilen. Für die abenteuerlustigen Camper hat das Hollywood Stunt Camp viel zu tun. Kinder können bis zu zwei Wochen im Camp bleiben, wobei professionelle Stuntmänner Campern eine Vielzahl von Action-Tricks beibringen, darunter Parkour, Springen von Gebäuden und Schwertkampf.

3. Rennwagenlager

Rennwagenlager
Das schnellste Camp in den USA, Camp Motorsport, befindet sich in Virginia. Dieses Programm kann bis zu zwei Wochen dauern, in denen Camper Mini- und Go-Karts fahren und im Gelände fahren. Instructors unterrichten Camper, wann sie beschleunigen, wann sie langsamer werden und wie man präzise Manöver macht. Camper im Alter von 11 bis 17 Jahren, die an zwei Programmen teilgenommen haben, können an Wettbewerben teilnehmen. Es gibt auch Schwimmen und Paintball für Camper.

Möchten Sie einen Urlaub buchen, während die Kinder im Camp sind? Auschecken Hotels in Los Angeles und schließlich buchen Sie diese Reise, von der Sie geträumt haben.

4. Yoga Camp Yoga Camp für Kinder

Das Little Yoga House in Austin, Texas, bringt Kindern und ihren Eltern bei, wie man Yoga macht, zusammen mit Spaziergängen in der Natur und Kochkursen. Camper müssen einen Badeanzug, Sonnencreme und ein nussfreies Mittagessen mitbringen. Das Programm ist bestrebt, Kinder mit der Natur und einem gesunden Lebensstil zu verbinden. Kinder lernen auch über Tiere, gefährdete Arten und Recycling.
5. Geheimagent Camp

Geheimagentenlager

Kinder trainieren, um der nächste James Bond im Geheimagent Camp von Pali Adventures zu sein. Während geheimer Missionen kämpfen die Camper während Paintball-Schlachten, entziffern Codes und lernen, Kampfsportarten auszuüben. Dies ist die gleiche Firma, die das Hollywood Stunt Camp betreibt.

6. Shark Camp
Hai Camp für Kinder
Während des 24-tägigen Fidschi-Shark-Studies-Programms lernen Kinder, wie sie Haie schützen können, während sie mit Bullenhaien und Silberspitzenhaien tauchen. Sie gehen auch zu einem lokalen Dorf für gemeinnützige Arbeit.

Dieser Artikel wurde geschrieben und bereitgestellt von Fiona Moriarty von Hipmunk, die ultimative Plattform für all Ihre Reisebedürfnisse.

Laden Sie kostenlose Pläne für eine Doppelschiebetür herunter!

FreiflächenfürdenDoppelbarndoor

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und die DIY Barn Door Pläne werden an Ihren Posteingang gesendet!

Erfolg! Überprüfen Sie jetzt Ihre E-Mail, um Ihr Abonnement zu bestätigen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.